Kellerbräu

Sorte: Lager
Linie: Experimentell
Stammwürze: 12,6 °P
Alkoholgehalt: 5.9 %
Temperatur-Empfehlung: 8°

Malzig:
Hopfig:
Bitter:
Frucht:

Wie einige von euch wissen, hat PiepNitz seinen Anfang im wunderschönen Keller eines Mietshauses genommen - bei unserem letzten Tasting hatten wir einen nostalgischen Moment und uns dazu entschieden in Erinnerung an die gute alte Zeit ein leckeres Kellerbräu zu zaubern!  

Das Bier ist angelehnt an ein typisches Kellerbier - leckeres Münchner Malz bietet einen vollen Körper und eine dezente feinperlige Kohlensäure bietet ausreichend Spiel für die Entfaltung des Aromas. 

Eine deutliche aber nicht aufdringliche Hopfung rundet das Geschmackserlebnis ab. Als Hopfensorten haben wir bei unserem Kellerbräu auf die Sorten MagnumHalltertauer Mittelfrüh und Tettnager gesetzt und verwenden damit (ausnahmsweise) nur deutschen Hopfen. Die Sorten sollen das Bier mit einem dezenten blumigen und würzigen Aroma abrunden. 

Der Sud befindet sich aktuell in der Reifung und eine abschließende Geschmacksbestimmung können wir daher aktuell noch nicht liefern. Naja, abgesehen natürlich davon dass es echt lecker wird!